Archiv für den Monat: Juli 2015

Quality Time

Ich will es gerne allen Recht machen. Ich will am liebsten alles gut machen und auf vielen Hochzeiten tanzen: Kind, Ehe, Freunde, Arbeit, Blog, Haus, Garten… Zig Male am Tag piepst das Handy und es ploppen Nachrichten auf. Multi-Tasking ist aus meinem Leben quasi nicht mehr wegzudenken. Quality Time weiterlesen

Neulich an der Kasse…

Es gibt so Situationen, über die man im Nachhinein herzlich lachen kann. Aber eben wirklich erst im NACHHINEIN. Nicht währenddessen;-) Genau eine solche Situation will ich Euch heute kurz erzählen:

Mein kleiner Sohn und ich waren einkaufen im Supermarkt. Erst mal nichts Ungewöhnliches. Theo half mir eifrig dabei, den Einkaufswagen zu befüllen – oftmals landeten Lebensmittel von meinem kleinen Helfer im Wagen, die ich danach schnell „klammheimlich“ wieder in’s Regal legte – an der Wursttheke bekam er seine übliche Gelbwurst – und irgendwann standen wir an der Kasse. Neulich an der Kasse… weiterlesen

Neulich im Wartezimmer…

Als wir kürzlich im Wartezimmer unseres Kinderarztes auf den Termin warteten und erstaunlich entspannt in der dortigen Kinderküche spielten (wir waren bis dahin allein im Raum), kam irgendwann eine Mutter zusammen mit ihren zwei Kindern herein: Einem etwa 6 Jahre alten Mädchen und einem 4 Jahre alten Jungen namens Dominik (Namen bekommt man im Wartezimmer ja immer schnell mit). Das Mädel hatte eine Puppe dabei und nahm sich schnell ein Buch und machte es sich in der Ecke gemütlich.

Dominik dagegen drehte auf und wollte offensichtlich meinem kleinen Theo imponieren. Neulich im Wartezimmer… weiterlesen

Vom knautschigen Baby zum Kleinkind: Heute ist Theo 18 Monate alt!

Mein Baby ist genau heute 1,5 Jahre alt! Heute vor 18 Monaten kam Theo zur Welt! Heute vor 1,5 Jahren ist das Beste passiert, was ein Leben zu bieten hat….

Ich finde es irre, wie schnell die Entwicklung vom knautschigen Neugeborenen zum selbstbewussten Kleinkind voran geht. Ihr kennt das bestimmt auch: Man sitzt da und beobachtet sein Kind – wie es spielt, wie es sich beschäftigt, wie es Dinge schafft – und man ist fast verblüfft! Und: Unglaublich stolz!

Vom knautschigen Baby zum Kleinkind: Heute ist Theo 18 Monate alt! weiterlesen