Kategorie-Archiv: Essen & Kochen

WAS FÜR DIE SEELE (Teil 2): Schnelle Quark-Spätzle

Ein herzliches HALLO aus meiner Küche:-)

Danke für das tolle Feedback zum ersten Teil meiner „Was für die Seele-„Reihe. Und hier kommt gleich das zweite Familienrezept, das wir lieben.  Richtiges „Seelenfutter“, das einem auch in nicht so rosigen Zeiten, in denen fast täglich schreckliche Meldungen in den Nachrichten aufploppen, einfach gut tut.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich bis vor einigen Monaten immer skeptisch war in Sachen Spätzle-Selbermachen. Viel zu aufwändig, viel zu umständlich. Stimmt aber ehrlich nicht! Easy selbstgemacht in 10 Minuten!!! Ihr braucht dafür nur eine Spätzle-Reibe…

WAS FÜR DIE SEELE (Teil 2): Schnelle Quark-Spätzle weiterlesen

WAS FÜR DIE SEELE: Schnelle und leichte Scones mit wenig Zucker

Ihr Lieben,

die Zeiten sind momentan nicht leicht – ich traue mich am Morgen fast schon gar nicht mehr die Nachrichten zu checken. Fast täglich kommen Schreckensmeldungen rein, die mich nicht kalt lassen. Ich habe das Gefühl, dass alles auch immer näher kommt.

Dennoch geht das Leben weiter – so lapidar das klingt. Und deshalb bin ich der Meinung, dass wir uns alle auf die schönen Dinge in unserem Leben besinnen sollten: Auf unsere Kinder, unsere Familie, auf das, was uns glücklich macht. Dazu gehört für mich persönlich auch gutes, selbstgemachtes Essen dazu. Ich will Euch in den nächsten Tagen einige unserer liebsten easy Familienrezepte mal hier auf dem Blog präsentieren.

WAS FÜR DIE SEELE: Schnelle und leichte Scones mit wenig Zucker weiterlesen

Homemade. Easy. Lecker: (Kinder)Punsch für die Adventszeit

Oh, ich liebe die Vorweihnachtszeit: Das Haus ist wunderschön geschmückt, der Adventskranz steht stolz-thronend auf dem dem Esstisch, die Lichterketten leuchten. Und es duftet – ja, es duftet so herrlich nach…..Kinderpunsch! Zumindest gerade im Moment bei uns Zuhause. Und dieser Kinderpunsch schmeckt auch mir und meinem Mann total gut – ist also auch was für die Großen. Homemade. Easy. Lecker: (Kinder)Punsch für die Adventszeit weiterlesen

Es muss nicht immer weißer Zucker sein! Süße Alternativen für Kinder (Gastartikel)

Wer schreibt hier?

Ich bin Bernadette und freue mich sehr, dass Jenny mir die Gelegenheit gegeben hat, diesen Artikel für ihren Blog beizusteuern. Persönlich lese ich sehr gerne Mama-Blogs und Jennys Blog ist einer meiner liebsten. Ich selbst betreibe auch mit großem Spaß ein Blog, allerdings geht es auf Veganspirations mehr um veganes Essen und Leben als um mein Mutterdasein, auch wenn ich stolze Mama eines mittlerweile fast einjährigen quirligen Sohnes bin.

Es muss nicht immer weißer Zucker sein! Süße Alternativen für Kinder (Gastartikel) weiterlesen

Gesunder Nachmittagskuchen für BACKFAULE

Nach dem Mittagsschlaf hat Theo Hunger! Wenn ich ihn von unserer Tagesmutter abhole, dann bringe ich ihm hin und wieder eine Breze mit. Aber an den Tagen, an denen wir gemeinsam zuhause sind, gibt’s auch gerne mal einen Kuchen. Und zwar in der gesunden Variante ohne Zucker – und trotzdem mega lecker (findet auch der Papa!). Da ich nicht wirklich eine Backfee bin, werdet Ihr hier auf dem Blog wohl nie toll aussehende Cupcakes oder ähnliche Kunstwerke sehen. Für mich sollte es schnell gehen und bitte ohne „Schnörksel“ 😉

Dieser Kuchen ist genau deshalb so perfekt für mich. Ich backe ihn meistens einmal pro Woche und packe die Hälfte in die Gefriertruhe. Dauert gute 10 Minuten… (dann in den Ofen): Gesunder Nachmittagskuchen für BACKFAULE weiterlesen