Das Nachbarsmädchen hat Geburtstag (inkl. Verlosung)

I AM ONE! Das war das Motto der Geburtstagsparty von Leni, dem bezaubernden Nachbarsmädchen. Wir haben uns riesig über die Einladung gefreut. Zusammen mit zwei anderen Nachbarinnen (wir haben das Glück, dass wir hier im Neubaugebiet viele tolle Familien mit kleinen Kindern um uns herum haben) haben wir also überlegt, was wir der kleinen Leni schenken könnten. Ihr habt ja mittlerweile mitbekommen, dass ich individualisierte Geschenke total gerne mag. Also haben wir uns für ein personalisiertes Geschirrset von Finlix entschieden:

Die Geschirrsets sind nicht ganz billig, aber als Gemeinschaftsgeschenk finde ich, dass sie wirklich ein richtiger Hinkucker sind. Und: Sowas hat einfach nicht jeder…

Genau deshalb wollte ich sowas auch UNBEDINGT für Theo haben (ich lasse mich aber auch immer so leicht von schönen Dingen „anstecken“ 😉 )

Die Produkte sind aus Melamin und in wirklich guter Qualität. Ich finde sie sehr sehr schön – und Theo auch:-) Er zeigt immer ganz begeistert auf den Delphin…

Und jetzt kommt das Beste: Gewinnt ein personalisiertes Set von Finlix (Dose und Flasche):

Hier kommen die Teilnamebedindungen:

1. Hinterlasse bitte hier unter dem Artikel einen Kommentar mit einer Kontaktmöglichkeit (z.B. Facebookname oder Emailadresse)

2. Werde Fan von „Jennifer Schrems – Radio-Mama“ bei Facebook!

3. Ein Extralos gibt es, wenn du den Artikel auf Facebook teilst.

4.Das Gewinnspiel läuft bis zum 24.April 2015 um 23:59. Bis dahin solltest du deinen Kommentar hier direkt auf dem Blog (unter dem Artikel) abgegeben haben. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am Samstag auf Facebook bekannt gegeben.

SCHÖNEN MITTWOCH UND GANZ VIEL SPASS :-)

***Werbung***

Das Set für Theo wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür! Das Geschenk für Leni wurde jedoch auf normalem Wege gekauft.

 


17 Gedanken zu „Das Nachbarsmädchen hat Geburtstag (inkl. Verlosung)

  1. Wunderwunderwunderschön, liebe Jenny!!! Leo würde sicher gleich viel lieber essen – vielleicht bringt uns sein dreiviertelster Geburtstag heute Glück 😉 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *