Easy: Kochen wie ein Sternekoch (inkl. Verlosung)

Ich esse gerne. Und natürlich koche ich.  Aber, vielleicht kennt Ihr das: Man hat halt ein paar Gerichte parat, die man gerne, oft und gut kocht. An neue Sachen und Rezepte wage ich mich eher selten und skeptisch heran. Kürzlich habe ich eine nette Mail bekommen und wurde gefragt, ob ich Marley Spoon testen möchte. Marley wer??? Marley Spoon, ein tolles Unternehmen, das sich selbst folgendermaßen beschreibt:

Wir lieben Kochen – und schenken dir die Zeit dafür
Ohne große Kochplanung und langen Einkauf findet man mehr Zeit, einfach, lecker und gesund zu kochen. Deswegen nehmen wir dir die Arbeit ab: Wir kreieren tolle Rezepte, beziehen beste Zutaten von ausgewählten Erzeugern und schicken dir alles direkt nach Hause.

Das wollte ich sehr gerne ausprobieren! Ich habe mich für folgende Rezepte entschieden:

– Seelachs-Paella

– Schneller Cheesecake mit Kiwi und einer Flasche Wein

– Ofen-Huhn mit Dillkartoffeln und Senfgurke

Mein Fazit:

Easy! Wirklich! Jede Woche gibt es sieben neue Rezepte – man wählt aus, für wie viele Personen man kochen möchte und sucht sich ein Lieferzeitfenster aus. Die Lieferung kam pünktlich und super-kühl verpackt mit Einweg-Kühlbeuteln bei mir daheim an. (Hätte locker noch einige Stunden verpackt so stehen können – wäre also auch kein Problem, wenn das Paket beim Nachbarn abgegeben wird!)

Zuerst habe ich die Paella gekocht. Ein Gericht, das ich vorher noch nie selbst gemacht habe. Das Rezept mit vielen frischen Zutaten wird kinderleicht beschrieben – das kann wirklich JEDER zaubern.

IMG_8487

Meine erste Paella ist gut gelungen und hat uns super geschmeckt. Einziger „Kritikpunkt“: Das Gewürz war relativ scharf. Es wäre hilfreich gewesen, wenn das schon vorab in der Rezeptbeschreibung drin gestanden hätte…Ansonsten aber toll und das Beste: Ich traue mich sicherlich auch in Zukunft an eine Paella ran:-)

Zum Nachtisch gab es einen schnellen Cheesecake  (aus Frischkäse und Keksen), der wirklich easy und schnell ging – tolles Desert, das ich mit Sicherheit häufiger machen werde (um mal meinen Besuch zu beeindrucken oder so 😉 )

Und auch am nächsten Tag habe ich den Kochlöffel geschwungen und dank Marley Spoon was Tolles gezaubert – nämlich ein Ofen-Huhn mit Dillkartoffeln und Senfgurke. HAMMER!!!! Echt!!! Habt ihr schon mal Gurke angebraten? Ich vorher noch nie. Und ich hätte nie für möglich gehalten, wie toll das schmeckt….Mmmmhhh…

Coole Sache, denn ich bin durch Marley Spoon an Gerichte herangeführt worden, an die ich mich so „ganz allein“ wohl nicht heran getraut hätte, die es aber DEFINITIV bei uns bald wieder geben wird!!!

Ich finde außerdem, dass es eine tolle Möglichkeit ist, sich einen schönen Abend zuhause zu machen. Vielleicht am Hochzeitstag??? Toll finde ich, dass man die Lebensmittel abgewogen inkl. Gewürzen und allem Pipapo nach Hause geliefert bekommt – somit hat man Nullkommanull Lebensmittelverschwendung!

Und jetzt kommt das Beste: IHR könnt Marley Spoon testen und eine tolle Kochbox für 4 Personen gemütlich zuhause ausprobieren! :-)

So nehmt Ihr an der Verlosung teil:

1. Hinterlasst bitte hier unter dem Artikel einen Kommentar mit einer Kontaktmöglichkeit (z.B. Facebookname oder Emailadresse, die aber hier natürlich NICHT veröffentlicht werden, wenn sie nicht direkt im Kommentarfeld sind!!! ) und beschreibt ganz kurz Euer Lieblings-Familiengericht, das ihr quasi blind kocht.

2. Werdet Fan von „Jennifer Schrems – Radio-Mama“ bei Facebook und drückt unter dem aktuellen Facebook-Post auf „Gefällt mir“

3. Ein Extralos im Lostopf gibt es, wenn Ihr meinen Facebook-Post unter Euren Freunden teilt.

4.Das Gewinnspiel läuft bis zum 10.Juni 2015 um 12 Uhr. Bis dahin solltet Ihr Euren Kommentar hier direkt auf dem Blog (unter dem Artikel) abgegeben haben. Das Los entscheidet (Theo zieht aus dem Lostopf!!) der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird hier auf dem Blog bekannt gegeben.

VIEL GLÜÜÜÜÜCK!!!!!

Die Kochboxen wurden mir von Marley Spoon kostenlos geliefert.

11.6.2015: Herzlichen Glückwunsch an TANJA! Du hast die Marley Spoon Kochbox für 4 Personen gewonnen! VIel Spaß damit :-)


11 Gedanken zu „Easy: Kochen wie ein Sternekoch (inkl. Verlosung)

  1. Bravo, das sieht gut aus! 😉 Bei uns Immer wieder gerne genommen: Hühnchen mit Aprikosen, Brokkoli und Couscous. :-)

  2. mhh das sieht echt lecker aus! Jetzt muß ich mal überlegen was unser Lieblingsgericht ist, (bei 6 Personen gibt es da einiges 😉 ) Spontan fällt mir jetzt Hähnchen im Römertopf ein, das lässt sich super vorbereiten und es ist alles inkl Beilage in einem Topf 😉

  3. Egal was ich koche, meine Jungs (4 und 3) essen meist nur die Beilagen. :) Also mal sehen, ob Marley Spoon was im Angebot hat, was der ganzen Familie schmeckt, sofern ich denn gewinne.

    Liebe Grüße
    Simon

  4. Klingt interessant, wo ich doch so ungern koche. Aber unser Familiencurry kann ich aus dem FF. Das Rezept steht im goldenen Kochbuch, welches jede frisch vermählte Hausfrau bei uns vom Standesamt zur Hochzeit geschenkt bekommt ;-D Das einzige was jeder von uns mag :-)

  5. Hallo Jennifer,

    unser Lieblingsrezept ist ein Brokkoli-Nudelauflauf. Der gelingt immer und geht relativ schnell. Außerdem wird das Rezept fortlaufend verändert. Dann kommen mal Gnocchis oder Kartoffeln oder Tortellini statt normaler Penne Nudeln rein. Das schmeckt der ganzen Familie und kann nach Belieben geändert werden. Da wir auch zu viert Zuhause sind, würden wir die Kochbox von Marley Spoon sehr gerne testen. Wir sind schon richtig gespannt. Es sieht köstlich aus.

    Mit herzlichen Grüßen aus Freiburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *