Ich liebe dieses SOMMER-GETRÄNK

Genau genommen sind wir ja noch mitten im Frühling. Aber wenn man offene Schuhe und luftige Kleidchen trägt, dann zählt das doch schon als Sommer, oder? Frühlingssommer?

Ich will Euch heute kurz mein Lieblings-Sommer-Getränk für DAHEIM (auf der Terrasse oder auf dem Balkon) vorstellen. Vielleicht liebt Ihr es ja genau so sehr wie ich? :-)

Einen richtigen Namen hat mein Getränk nicht – es ist eine Art „gesundes Radler“ (für die nicht Süddeutschen: Alster) Aber der Reihe nach…

Was Ihr dafür braucht:

ein kühles Bier (tagsüber oder in der Schwangerschaft/ Stillzeit gerne auch alkoholfrei)

Holundersirup

Zitronensaft (kein Konzentrat)

Wie Ihr es in weniger als 1 Minute mixt:

Ihr schenkt Euch das Bier in ein Glas, gebt erst einen schönen Schuß Holundersirup dazu und anschließend einen ordentlichen Schluck Zitronensaft (nach Geschmack). Kurz mit dem Strohhalm umrühren – FERTIG!

Warum ich dieses Sommer-Getränk so liebe:

Weil es nicht so pappsüß und „ungesund“ ist wie ein normales Radler, aber dennoch himmlisch erfrischend schmeckt. Wenn Ihr ein alkoholfreies Bier nehmt, dann ist es sogar ein isotonisches Getränk. Lasst es Euch schmecken und …. PROST!

Sonnige Vatertagsgrüße von meiner Terrasse,

Eure Jenny

PS: Mein Mann findet den Strohhalm im Bierglas etwas ….seltsam… 😉

PPS: Habt Ihr auch sommerliche Lieblingsdrinks für Zuhause? Dann GERNE her damit:-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *