Was schenke ich zur Geburt?

Diese Frage habe ich mir wochenlang gestellt. Ich habe Euch ja erzählt, dass meine Freundin Kathrin vor ein paar Tage ihren kleinen David  zur Welt gebracht hat.

Natürlich will man einer besonderen Freundin auch etwas Besonderes schenken – nur was?? Gerade weil es das zweite Kind ist, hat sie natürlich die wichtigen Basics schon.

Die erste Idee hatte ich schnell: Was Nettes für die erste Tochter, denn die soll sich ja nicht zurückgesetzt fühlen durch das neue Baby. Weil sie jetzt „große Schwester“ ist, darf sie das auch zeigen:

Nach und nach kamen dann auch die Ideen für’s Babygeschenk. Bevor ich es verschenkt habe, habe ich es noch schnell fotografiert:

Der Strampler ist von Steiff – ich liebe das klassische Design mit dem dezenten Bären. Die Krabbelschuhe sind von Dawanda. Ich finde sie einfach zauberhaft, weiches Leder, schön verarbeitet und durch den Namen so  individuell. Und der rote Schlüsselanhänger (hinten steht übrigens der Name der großen Tochter drauf) ist von Babyherzen & mehr. Ich habe selbst einen solchen Schlüsselanhänger in blau und werde total oft darauf angesprochen.

Und jetzt kommt das Beste: Gewinnt einen von drei Herzschlüsselanhängern (in Eurer Wunschfarbe inkl. Wunschname)!

Hier kommen die Teilnamebedindungen:

1. Hinterlasse bitte hier unter dem Artikel einen Kommentar mit einer Kontaktmöglichkeit (z.B. Facebookname oder Emailadresse)

2. Werde Fan von „Jennifer Schrems – Radio-Mama“ bei Facebook!

3. Ein Extralos gibt es, wenn du den Artikel auf Facebook teilst.

4.Das Gewinnspiel läuft bis zum 17.April 2015 um 23:59. Bis dahin solltest du deinen Kommentar hier abgegeben haben. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am Samstag auf Facebook bekannt gegeben.

SCHÖNEN MITTWOCH ABEND UND GANZ VIEL SPASS :-)

PS: Das Geschenk stellt meinen persönlichen Geschmack dar. Ich habe es nicht aufgrund von Kooperationen ausgewählt.


13 Gedanken zu „Was schenke ich zur Geburt?

  1. Der Anhänger schaut super schön aus.
    Das Geschenk ist wirklich super gelungen. Da hat sich deine Freundin bestimmt gefreut .

  2. Echt schöne Ideen!

    Ich hab zur Geburt auch mal ne selbstgenähte Krabbeldecke verschenkt, aber die Zeit, sowas zu machen, hat man ja auch nicht immer. Von daher werd ich mir wohl eine geistige Notiz machen, zu gegebener Zeit bei Dawanda nach was Personalisiertem zu schauen. Danke für den Tipp!

  3. Das sind ganz wunderbare Sachen über die sich David freuen darf :-)
    Nachdem ich im Juni auch Mama werde ;-)..würde ich mich über einen Anhänger auch unheimlich freuen !!!

  4. Das sind wirklich schöne Sachen. Da wird sich die mama und der kleine freuen. Wir haben noch 2 Wochen. Dann beginnt es auch für mich. Aber es gibt bestimmt nichts schöneres im.leben.

  5. …supertolle Geschenkidee!!!!…ich liebe den Schlüsselanhänger!!!!…nur hat er leider bloß zwei Seiten…ich hab nämlich 3 Kids… ;)♥

  6. Suuuper Idee. Vorallem das auch die Geschwisterkinder auch erwähnt werden!
    Einfach Top!
    Ich liebe es Torten und Cupcakes zur Geburt zu machen.

    Bitte weiter so liebe Jennifer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *